Aktuelles

Geschrieben von Jugendhof. Veröffentlicht in Aktuelles.


 

45 Auszubildende des Studienzentrums Rotenburg…

…hatten ihre 3-jährige Ausbildung im mittleren Dienst der Hessischen Finanzverwaltung mit einem ca. 3-monatigen Blocklehrgang im Jugendhof begonnen :  vom 13. August bis 06. November konnten wir als eine von fünf angemieteten Außenstellen der Hessischen Hochschule für Finanzen und Justiz unseren Jugendhof als Beherbergungsstätte zur Verfügung stellen. Unsere Gäste arbeiten vorwiegend in Finanzämtern in Nord- und Mittelhessen, in denen sie seither ihre Ausbildung fortgesetzt haben – viel Erfolg dabei – Ihr ward uns angenehme Gäste !

Seit 07. November wohnen hier jetzt ca. 35 Auszubildende aus dem 2. Ausbildungsjahr aus vier Finanzämtern aus der Mainmetropole Frankfurt und Offenbach . Bis zum Beginn der hessischen Weihnachtsferien am 21. Dezember werden wir als Gastgeber unsere jungen Nachwuchskräfte versorgen und sie dabei mit gesunden, schmackhaften nordhessischen Spezialitäten und an einzelnen Tagen mit ihrem Wunsch-Essen bei guter Laune halten…!

Zum Jahreswechsel kommt dann traditionell eine Familiengruppe aus Südhessen zu uns, die schon mehrere Jahrzehnte gemeinsam musiziert, Theater spielt und dabei den Jahreswechsel in unserer Fuldastadt zusammen feiert : vom 28. Dezember bis 06. Januar sind die Südhessen zusammen mit 2 weiteren Familiengruppen aus  dem Rotenburger Raum unsere Gäste, die das Neue Jahr über Silvester gemeinsam feiern und beginnen wollen.

Für uns heißt das mal wieder „ausgebucht“ und viel zu tun !

…und schon ab 07. Januar kommen wieder „unsere Frankfurter und Offenbacher“ Finanzamts- Nachwuchskräfte für weitere 4 Wochen bis Anfang Februar 2019…darüber sind wir sehr zufrieden, weil damit das Haus auch in sonst eher schwachen Belegungszeiten voll ausgelastet bleibt.

Und ab 18. Februar kommen die Auszubildenden aus dem 1. Ausbildungsjahr zu uns zurück, die bereits von August bis November ihren beruflichen Start in die hessische Finanzverwaltung begonnen hatten – und bleiben nochmal für weitere 4 Wochen in einem sog. Blocklehrgang.

Wie es dann ab Mitte März 2019 weitergehen wird , darüber berichten wir dann im Februar weiter …!

Zusätzlich kommen in den anstehenden Monaten an einzelnen Wochenenden und als Tagesgruppen ohne Übernachtung weitere Gästegruppen aus den Bereichen Seminar- und Bildungsarbeit, Familien, Vereine….wir sind daher bis zum Ende des 1. Quartals  kommenden Jahres  weiter (fast) ausgebucht!

Doch zunächst konzentrieren wir uns noch auf die vorweihnachtlichen Aktionen die hier am Emanuelsberg anstehen : am 05. Dezember wird die 1. offen ausgeschriebene Fortbildung der „Sarah-Wiener Stiftung“ mit 15 Teilnehmern ganztägig in unserer Mitmachküche zusammenkommen –siehe hierzu der ausführliche Bericht  ganz oben auf dieser Seite…:!

Ab dem Nikolaustag am 06. Dezember richten wir mehrere adventliche, betriebliche Feiern im weihnachtlich ausgeschmückten und dekorierten Raum Rotenburg aus und von Montag, 10.  bis Freitag, 14. Dezember kommender Woche werden täglich Kita-Gruppen in unsere Mitmachküche kommen und Weihnachtsbäckereien mit Plätzchen zaubern, Lieder singen und Basteleien für zuhause anfertigen – Ihr Kinderlein kommet !

Eine weihnachtlich zusammengestellte Speisekarte hängen wir hier mal beispielhaft an – damit alle schon mal ihre Geschmacksnerven auf festliche Genüsse einstellen können…

hier klicken um Speisekarte zu öffnen...

 


 

Ich kann kochen mit der Sarah-Wiener-Stiftung


 

  


 

Sommercafé auf dem Emanuelsberg in der Presse

Besuchen Sie uns im Sommercafé. Die aktuellen Termine finden Sie hier.

 

 



 

Nutzungsordnung neuer Gruppenraum "BAR4YOU"

Wir haben in den letzten Wochen in Eigenleistung durch unseren Hausservice einen neuen Raum für unsere Gruppen eingerichtet, der von vielen Gruppenleitern in unserem Haus vermisst wurde: ein Rückzugsort für die Abendstunden zum Klönen… mit entsprechender Einrichtung… eine Art Kellerbar… mit Flachbildschirm… Music-Machine/Booster… und gemütlichen Sitz- und Flöz-Ecken…

Das bietet Ihnen jetzt alles unsere BAR4YOU!


BAR4YOUBAR4YOUBAR4YOU


Sie ist räumlich verbunden mit dem Gruppen-/Tagesraum „Gedling“ im UG unseres Haupthauses (Treppenabgang zum Wäscheraum).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir neben der Miete i.H.v. 50 € zusätzlich einen Pfandbetrag i.H.v. 50 € zu Beginn/bei Anreise erheben, den Sie vor der Abreise zurückerhalten, wenn Sie alles dort für Sie bereitgestellte Mobiliar und Einrichtungsgegenstände (siehe Rückseite) unbeschädigt an uns zurück geben.

Aus gegebenen Anlass bitten wir darauf zu achten, dass ausschließlich Getränke verzehrt werden, die in unserem Haus für Sie durch uns bereitgestellt wurden (vgl. auch unsere Reservierungsbestätigung).

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen gemütliche…gesellige…lustige Stunden in der „BAR4YOU“!


Die Geschäftsführung

 


 

Das Beste für Ihr Fest...

Unser Flyer mit dem Motto: "Das Beste für Ihr Fest"

hier klicken...

 

 


 

Hier bewegt sich was...

Unser Flyer mit dem Motto: "Hier bewegt sich was"

hier klicken...

 

 


 

Die neue Teeküche…

Im Haus 2 wurde kürzlich wieder in Betrieb genommen : ab sofort können Gruppen, die das Haus 2 ( bis zu 18 Betten) gebucht haben, eine kleine Teeküche mit voller Küchenausstattung dazu mieten, um einzelne Mahlzeiten oder zusätzliche Leckereien zuzubereiten. Die Küche ist ausgestattet mit Spüle, Geschirrspülmaschine, E-herd, incl. Backofen sowie Kaffeemaschinen und Wasserkocher sowie Kochtöpfen, Geschirr und Besteck…also, bitte bei der Buchung nachfragen und schon haben Sie während Ihres Aufenthaltes ganz neue Möglichkeiten …