• Demo

  • Demo

  • Demo

  • Demo

Märchenköchin des Landkreises Hersfeld- Rotenburg

Geschrieben von Jugendhof. Veröffentlicht in Allgemein.

Aktuelle Informationen


Erste Märchenköchin des Landkreises Hersfeld- Rotenburg im Jugendhof

Ruth Schiel sorgt für „märchenhaften Genuss“ bei kleinen und großen Gästen
Weiter lesen. 



Anreise und Parken:
Rotenburg an der Fulda ist mit dem Auto über die B83 (Bebra-Kassel) und mit dem Zug aus Kassel, Fulda und Eisenach erreichbar. Der Fußweg vom Bahnhof zum Marktplatz beträgt ca. 8 Minuten. Kostenlose Parkplätze sind in der Innenstadt und dem nahen Umfeld zahlreich vorhanden.

Programm:
An den meisten Markttagen finden am späteren Nachmittag vor der Pyramide
oder in der Jakobikirche Musikdarbietungen statt. In der Jakobikirche wird täglich um 19 Uhr eine Andacht gehalten.

Weitere Veranstaltungen in Rotenburg

Märchenküche

Geschrieben von Jugendhof. Veröffentlicht in Allgemein.

Wer intensiv tagt oder lernt, sich bewegt, radelt, zur Ruhe kommt oder wer genießt – der nimmt gerne auch gesunde Kost zu sich – wie ein Leckermäulchen eben !

Unsere Küche hat sich auch im Zuge unserer erworbenen Qualitäts—Siege l zunehmend auf den Einkauf regionaler Produkte und die Zubereitung regionaler Gerichte spezialisiert.Weitere Motivation dabei ist die neue Werbelinie unserer nordhessischen Region als Grimm-Heimat-Nordhessen und die an Grimm’schen Märchen angelehnte Märchenküche.

Inzwischen ist neben unserer Küchenleiterin Ruth Schiel ein weiterer Koch als zertifizierter Märchenkoch zu uns gekommen, Patrick Battenberg.

 

An dieser Stelle gleich ein Beispiel aus unserer Märchenküche :

Märchenküche im Jugendhof Rotenburg

Haben Sie sich schon mal gefragt, was die Leibspeise von „Rotkäppchen“ ist?

Was Könige und Prinzessinnen am „Tischlein deck dich“ schlemmen?

Wir Märchenköche geben Ihnen die Möglichkeit im Jugendhof ein kulinarisches Abenteuer der besonderen Art zu erleben!

Kochen und genießen Sie mit uns exklusive Menüs, staunen Sie über Geschmortes und Gesottenes in Pfannen und Töpfen oder süße Desserts, für das selbst „Dornröschen“ aus ihrem Schlaf erwachen würde.

Warum nicht mal gut Speisen wie im Märchen?

Auf dem Jugendhof. Wir freuen uns auf Sie !

Ihre Märchenköche Ruth Schiel und Patrick Battenberg

 

Beispiele für unsere märchenhaften Menüs
 

Sommer: „ Rotkäppchen“

  • Frühlingskräutersuppe mit selbstgebackenen Ciabattabrötchen
  • Überfall auf die Großmutter:
  • Gefüllte Schweinelende mit Wackersteinen und grünem Gemüse
  • Das gute Ende:
  • Joghurtcreme mit Roter Grütze und kleinem Gugelhupf


Winter: „Der Arme und der Reiche“

  • Brotsuppe des armen Mannes
  • Herzhafter Wintersalat mit Ziegenkäsepraline
  • Kartoffelduett mit auf Heubett gegarter Lende
  • Die drei Wünsche : Warme Apfel-Birnen-Grütze mit Vanilleeis und Schoko-Ornament


Für Kinder:

  • Das Süppchen Nies mit Lust : Frühlingssuppe mit Sternchennudeln
  • Rumpelstilzchenklöße mit Tomatensoße und Polentaküchle
  • Rohkost und Indianerdip
  • Grüne Wiese mit Überraschung
  • Kleine Vanillepudding-muffins mit bunten Schokolinsen

 

Ganz eng kooperieren wir mit örtlichen und regionalen Herstellern und Händlern wie z.B. den Kurhessischen Regionalläden Melsungen und Rotenburg und der Marke „Gutes aus Waldhessen e.V.“ Dabei entstehen immer neue Kreationen aus der typisch deftigen nordhessischen Küche, die auf unseren Frühstücks-, Mittags- oder Abendbuffets angeboten werden.

In unserer Mitmach-Küche ( 12 Plätze ) können Kochinteressierte gerne auch als Gruppe mit unseren Märchenköchen eigene Kochkünste lernen oder vertiefen. Fragen Sie uns danach.

zurück

Ausstattung

Geschrieben von Jugendhof. Veröffentlicht in Allgemein.

Im Haus 1 finden Sie 15 Wohn-Zimmer mit insgesamt 49 Betten auf drei Etagen: neun davon sind 4-Bett-Räume, fünf 2-Bett- und 1- Drei-Bett-Raum jeweils mit Doppelstockbetten, die gegen Aufpreis auch als Doppel- oder Einzelzimmer hergerichtet werden. In jedem Zimmer sind Waschbecken, Dusche und WC-Bereiche auf den Fluren. Die Gruppenleiterzimmer sind mit Nasszellen ausgestattet. Im Haus sind 4 unterschiedlich große Arbeitsräume – siehe nächster Abschnitt – davon der größte Raum barrierefrei.

Im Haus 2 haben wir erst kürzlich eine umfassende energetische Gebäudesanierung nach modernsten Standards vorgenommen. Hier sind 6 Doppelzimmer mit einzeln stehenden Betten, ein Zimmer mit zwei Doppelstockbetten und 2 Einzelzimmer mit eigener Nasszelle für insgesamt 18 Gäste auf zwei Etagen eingerichtet. Im Haus sind zwei unterschiedlich geschnittene Gruppenräume – siehe nächster Abschnitt sowie eine kleine Teeküche mit Essbereich zum Zubereiten kleinerer kalter Zwischenmahlzeiten.

Neben den Übernachtungsgruppen können wir parallel zur Hausbelegung mit Übernachtungsgästen noch 2 multifunktionale Tagungsräume für halb- oder ganztägige Veranstaltungen anbieten.

„Zahlreiche Arbeitsmittel und Freizeitsportgeräte stehen Ihnen zur Ausleihe (z.T. kostenpflichtig*) bereit :

  • 2 flip-charts und Moderationstafeln sowie Teamerkoffer

  • Beamer* sowie Leinwände

  • Musik-Booster* tragbar

  • GPS-Geräte*

  • Zahlreiche Gesellschaftsspiele

  • Bälle, Tischtennisschläger, Federballspiele“

Downloads

Geschrieben von Jugendhof. Veröffentlicht in Allgemein.

 

Allgemeine Informationen

Anmeldeformular Tagesveranstaltung
PDF downloaden

Anmeldeformular mehrt. Aufenthalt
PDF downloaden

Hausordnung des Jugenhofes
PDF downloaden

Jugendhof Teilnehmerliste
PDF downloaden

Zimmerplan Haus 1
PDF downloaden

Zimmerplan Haus 2
PDF downloaden

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB )
PDF downloaden

 

Möglichkeiten & Programme

Ideen für die Gestaltung von Kindergeburtstagen
PDF downloaden

Das Beste für ihr Fest
PDF downloaden

Programmbausteine
PDF downloaden

Teamfinder-Programme
PDF downloaden

 

 

Speisen & Getränke

Getränkekarte
PDF downloaden

Menuvorschläge unserer Märchenküche
PDF downloaden

 

Preisinformationen

Preisliste ( ab 1.1.2014)
PDF downloaden

Weitere Beiträge ...